030 751 60 48

Nach der großen Grippewelle im Winter letzten Jahres, die außergewöhnlich viele Menschen mit voller Härte traf, haben sich die Krankenkassen 2018 dazu entschlossen, auch die Vierfach-Grippeschutzimpfung finanziell zu tragen. Während bisher nur der Dreifach-Impfstoff im Versicherungsumfang enthalten war, deckt die Vierfach-Grippeschutzimpfung nun auch die Influenza B-Viren vollständig ab und bietet damit einen noch effektiveren Schutz vor einer Grippe.

Jedes Jahr ein neuer Impfstoff
Sie erhalten bei uns nicht nur dieses Jahr erstmalig den Vierfach-Impfschutz auch im Rahmen einer Kassenleistung. Unabhängig davon empfiehlt es sich, jedes Jahr die Grippeschutzimpfung aufzufrischen. Die zahlreichen Varianten des Grippevirus verbreiten sich schnell und entwickeln sich beständig fort. Dadurch wird Jahr für Jahr ein angepasster Impfstoff verwendet. Für einen optimalen Schutz vor der Grippe sollten Sie daher nicht auf die jährliche Grippeschutzimpfung verzichten, die Sie im besten Fall bereits im Herbst erhalten. Obwohl die Wirkstoffe des Grippeschutzimpfstoffs beständig weiterentwickelt werden, ist dennoch kein hundertprozentiger Schutz gegeben: Vor allem ältere Menschen entwickeln in einzelnen Fällen nicht die benötigte Menge an Antikörpern, um eine Erkrankung an der Grippe zu verhindern. Dennoch lohnt sich eine Impfung, denn bei geimpften Menschen läuft die Infektion deutlich milder ab. Gegen eine Erkältung beugt die Grippeschutzimpfung jedoch nicht vor, da diese von anderen Viren ausgelöst wird, gegen die keine Impfung möglich ist.

Die Grippeschutzimpfung mit Vierfachschutz
Nach wie vor sind nur ca. 32 % der Bevölkerung gegen Grippeviren geimpft – eine rasche Verbreitung im Krankheitsfall ist daher ein häufiges Problem. Wir empfehlen Ihnen daher bereits im Herbst die Anwendung der Vierfach-Impfung gegen Grippeviren, damit Sie im Winter optimal geschützt sind. Besonders bei Menschen über 60 Jahren, mit schwachem Immunsystem und Personal, das im Krankenbereich arbeitet, sollte die Grippeschutzimpfung fest auf dem jährlichen Plan stehen. Selbstverständlich führen wir die Vierfach-Grippeschutzimpfung bei uns in der Dermatologie Tempelhof durch. Sollten Sie dazu Fragen haben, können Sie sich natürlich jederzeit gerne an uns wenden.